171019_Klischeefrei_Wir-sind-dabei-Kreis_02

“Wir brauchen Vielfalt”

Wir engagieren uns für eine klischeefreie Berufs- und Studienwahl und sind offizieller Partner der Bundesinitiative Klischeefrei, Bundesinstitut für Berifsbildung: Tierarzt Dr. Thomas Goebel ist an einer ausgewogenen Zusammenstellung des Praxisteams interessiert. Allerdings sind männliche Tiermedizinische Fachangestellte nur ganz selten zu finden – hier ist viel Eigeninitiative gefragt.

Unser Interview in voller Länge:
https://www.klischee-frei.de/de/klischeefrei_73740.php

Mehr Infos gibt´s im Fachportal: http://www.klischee-frei.de

BC__9112 1

Drei “neue Mitarbeiter”.

Ganz neu eingetroffen: Drei elektrische Hubscherentische. Beispielsweise müssen schwere Tiere nun nicht mehr gehoben werden. Von den anderen Vorteilen können Sie sich am besten vor Ort in der Praxis überzeugen.

IMG_4718

Im Notfall zählt jede Sekunde: Notfall-Set zur Tierrettung.

Jedes Lebewesen, das aufgrund eines Unfalls oder Brandes stirbt, ist eines zu viel. Das Notfall-Set zur Tierrettung rettet im Ernstfall Leben und kann unter www.save-my-pet.ch bestellt werden.
Es ist hilfreich für die Einsatzkräfte der Feuerwehr, bereits vor dem Betreten einer Wohnung zu erfahren, ob und gegebenenfalls welche Haustiere sich hinter der Tür verbergen.
Der Sticker wird an die Haustür / den Türrahmen geklebt und informiert über Art und Anzahl der Haustiere.
Notfall-Set zur Tierrettung: http://www.feuerwehrversand.de/9/pid/8127/apg/1130/Notfallsticker-Notfallkarte-fuer-Haustierbesitzer.htm