Hund auf Reisen

Reiseschutz für Hunde: Damit der Urlaub nicht zum „Horror“-Trip wird…

Ihr Liebling kann sich im Mittelmeerraum mit verschiedenen Krankheiten infizieren.
Damit Sie Ihren Urlaub zusammen mit Ihrem Vierbeiner genießen können, raten wir Ihnen, eine entsprechende Reiseprophylaxe durchzuführen.
Die entsprechenden Präparate und ausgiebige Beratung erhalten Sie in unserer Praxis. Die Behandlung soll individuell Ihrem Hund sowie auch dem entsprechenden Reiseziel angepasst werden. Dabei orientieren wir uns an den Empfehlungen der ESCCAP [ständige Kommission bestehend aus Experten auf dem Gebiet der Parasitologie (www.esccap.de)].

Kaninchen

Jetzt ist Impfzeit für Kaninchen

Es wird warm, die ersten Stechmücken tauchen auf.

Schützen Sie Ihr Kaninchen.

Stechmücken übertragen die beiden häufigsten Viruserkrankungen beim Kaninchen: Myxomatose und RHD (China- Seuche). Ungeimpft verlaufen beide Krankheiten meist tötlich. Mittlerweile gibt es gegen beide Krankheiten einen Impfstoff, der nur 1x jährlich geimpft werden muss und Ihr Kaninchen schützt.

1 3 4 5